Gebündelte Kompetenz seit mehr als 90 Jahren!

 

Unternehmen

Bereits 1926 baute und entwickelte die Hans Jungblut GmbH & Co. KG, mit Firmensitz in Köln, erste Sicherheitsbauteile für Aufzüge. Schon früh spezialisierte sich das Unternehmen auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Geschwindigkeitsbegrenzern.

Mehr Informationen

 

 

Karriere

Egal ob Fachkraft oder Auszubildender - wir suchen immer motivierte, interessierte Mitarbeiter oder Berufsstarter die Lust haben Ihre Kenntnisse in unserem Betrieb zu vertiefen und zu erweitern.

Mehr Informationen

 

 

Download

Unser Download-Bereich hält viele Informationen für Sie bereit. Technische Informationen, allgemeine Infos zu unseren Produkten und auch die technischen Zeichnungen stehen hier für Sie bereit.

Mehr Informationen

Produkte

Wir haben uns auf die Entwicklung und die Produktion von Sicherheitsbauteilen für Aufzüge – insbesondere Geschwindigkeitsbegrenzer – spezialisiert. Mit einem über Jahre stetig weiterentwickeltem technischen Know-how, einem Höchstmaß an Sicherheit, sowie einer breiten Produktpalette im Bereich der Geschwindigkeitsbegrenzer und Spanngewichten (mit vielen spezifischen Kundenlösungen) setzen wir heute weltweit Maßstäbe.

 

Neben dem Aufzugbau finden die Firmenfabrikate auch in weiteren Bereichen der Fördertechnik, wie z.B. Regalbediengeräte, ihren Einsatz.